Rote Emma

Alte französische Sorte, 1923 erstmals angebaut.

Eine Allrounderin für Kartoffelsalat, Kartoffelstock oder als Gschwellti und andere feine Kartoffelgerichte.

Vorwiegend festkochend.
 
Bewertung: Noch nicht bewertet
Preis: 8,00 CHF
Gewicht

 

Die Rote Emma wurde um 1923 in Frankreich erstmals angebaut. Es handelt sich um eine vorwiegend festkochende Kartoffel mit roter glatter Schale. Die langovale Knolle besticht durch ihr rotes Fleisch und ihrem guten, würzigen Geschmack.

 

Verwendung :  eine Allrounderin für Kartoffelsalat, Kartoffelstock oder als Gschwellti und andere feine Kartoffelgerichte

 

Kochtyp : vorwiegend festkochend (A-B)

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok