Frag dich durchs Maislabyrinth !

 

Es gibt 3 Arten, den Ausgang in unserem grossen Maislabyrinth zu finden :

 

  1.  Man sucht sich den Weg ohne jegliche Hilfsmittel. Einfach nur mit Ausprobieren, sich Merkmale im Feld einprägen und spannendes Umherirren. Das ist quasi die Krönung in der Disziplin "Verloren im Maislabyrinth" !

  2.  Man scannt unterwegs, wenn man gar nicht mehr weiterkommt, die Fragen ein, die wir im ganzen Labyrinth verteilt haben. Dazu brauchts ein Smartphone mit einem x-beliebigen QR-Code-Scanner. Für jede Frage stellen wir euch zwei Antworten parat, wobei nur eine richtig ist und euch den korrekten Tip gebt, wo's weitergeht im Labyrinth (links oder rechts). Wenn ihr so wieder auf dem richtigen Weg seid, könnt ihr's ja wieder ohne Hilfe versuchen.

  3.  Ihr scannt den unteren Code ein "Rechts oder links". Dieser ist für die ganz Verzweifelten unter euch gedacht. Damit könnt ihr ohne weitere geistige Arbeit euch den richtigen Weg anzeigen lassen.

 

Scan-Apps gibts wie Sand am Meer, viele davon gratis. Die QR-Codes leiten euch dann auf unsere Webseite "www.oberewanne.ch/..." weiter. Also keine Angst, da sind keine versteckten Links aktiv.

 

Wir wünschen euch viel Spass, ob mit oder ohne Hilfe im Labyrinth !

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.