Kalber Rotstangen

 

 

Kalber Rotstangen 2017 webKalber Rotstangen - Alte Kartoffelsorten aus der Zeit unserer Grosseltern

 

Eine unserer skurilsten Sorten. Die Kalber Rotstange ist eine alte, extrem urtümliche, sehr längliche Sorte ungeklärter Herkunft. Die Staude bildet rotschalige, gelbfleischige, festkochende, hörnchenförmige Knollen mit einem ausgezeichneten, marroninartigen, nussigen Geschmack. Auch die etwas glasig-bröckelige Konsistenz erinnert an Marroni. Sie ist gelbfleischig und ist festkochend.

 

 

Verwendung :  Hervorragend für Gschwellti, Salz- und Bratkartoffeln, Kartoffelsalat etc.

 

Kochtyp : Festkochend (A-B)

 

Hier können Sie Kalber Rotstangen bestellen

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok