RoeselerRöseler - Alte Kartoffelsorten aus der Zeit unserer Grosseltern

 

Die unbestrittene Königin unter den Kartoffeln für Teige und Kartoffelstock und Liebling vieler Spitzenköche. Diese alte Sorte stammt aus Schwanden (Kanton Glarus), der Name aus mündlicher Überlieferung. Gnocchi und Kartoffelstock werden mit dem Röseler luftig weich, das Kartoffelbrot saftig und aromatisch. Eine Verführung sondergleichen für jeden Gaumen !

 

 Verwendung :  Ideal für Kartoffelstock und Kartoffelteige, auch gut für Geschwellte und Rösti.

 

Kochtyp : Vorwiegend festkochend (A-B)

 

Hier können Sie Röseler bestellen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bamberger-HoernchenBamberger Hörnchen - Alte Kartoffelsorten aus der Zeit unserer Grosseltern

 

Bamberger Hörnchen ist die älteste in Deutschland noch existierende Sorte, deren erste Beurkundung um das Jahr 1850 im Raum Bamberg liegt. War 2008 in Deutschland zur Kartoffel des Jahres gewählt worden.

Die Schale ist sehr fein und gelb, das gelbe Fleisch sehr aromatisch und würzig. Nicht umsonst hat diese

einzigartige Kartoffelsorte in Deutschland sogar einen eigenen Fanclub. Auch für uns gehört diese Sorte zu den absoluten Lieblingen !

 

Verwendung :  Hervorragend für Bratkartoffeln, Kartoffelsalat, Gschwellti, Salzkartoffeln, Spargelgerichte etc.

 

Kochtyp : festkochend (A-B)

 

Hier können Sie Bamberger Hörnchen kaufen

 

 

 

 

 

 

 

 

Blaue-St GallerBlaue St. Galler - Alte Kartoffelsorten aus der Zeit unserer Grosseltern

 

Eine echte schweizerische Züchtung. Ging aus der alten ProSpecieRara-Sorte „Blaue Schweden“ hervor. Im Gegensatz zu diesen behält der blaue St. Galler seine intensive Färbung auch nach dem Kochen ! Schöne satt-violett-blaue Fleischfarbe.

 

Verwendung :  Für viele Gerichte wie z.B. blaue Kartoffelsuppe, Kartoffelstock, Bratkartoffeln etc.

 

Kochtyp : leicht mehligkochend (Kochtyp B)

 

Hier können Sie Blaue St. Galler bestellen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FrancelineBaselbieter Müsli - Alte Kartoffelsorten aus der Zeit unserer Grosseltern

 

Syn. Franceline : Schön in Farbe und Form, dazu ein helles, wunderbar crèmig-zartes Fleisch, das einem auf der Zunge schier vergeht. Unbedingt probieren, sie werden nicht enttäuscht sein ! Einer unserer Lieblinge.

 

Verwendung : Ein perfekter Allrounder. Ideal für Rösti, Gschwellti, Salat, Gratin und Bratkartoffeln etc.

 

Kochtyp : vorwiegend festkochend (B)

 

Hier können Sie Baselbieter Müsli kaufen

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehlige-MuehlviertlerMehlige Mühlviertler - Alte Kartoffelsorten aus der Zeit unserer Grosseltern

 

Diese alte, österreichische Sorte ist DIE Kartoffel für die Knödelküche ! Das mag zum einen an der Herkunft in Österreich liegen (Region Mühlviertel), andererseits an der mehligen Konsistenz und dem vergleichsweise hohen Stärkegehalt. Sie ist kräftig im Geschmack, crémig, mehligkochend und eine hervorragende Lagersorte.

 

Verwendung : vorallem für Kartoffelstock, Knödelgereichte, Salz- und Backofenkartoffeln.

 

Kochtyp : mehligkochend (C)

 

Hier können Sie Mehlige Mühlviertler bestellen

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok